Leichtathletik EM (Mannschaften)
 

Vom 21.06. bis 22.06.2014 wird in Brauschweig die Leichtathletik EM für Mannschaften durchgeführt. Seit Mitte November 2013 lief hier die Bewerbungsfrist und endete am 30.12.2013.

Am 14.02.2014 bekam ich eine Mail aus Braunschweig, in der mir, zu meiner grossen Freunde, mitgeteilt wurde, dass ich als Volunteer bei der Leichtathletik Europameisterschaft der Nationalteams dabei sein werde. Ich wurde gebeten, per Mail zu bestätigen, ob ich wirklich dabei sein möchte. Diese Bestätigung habe ich noch am gleichen Tag abgeschickt.

Am 24.03.2014 erhielt ich aus Braunschweig eine Mail, in der mir mitgeteilt wurde, dass ich während der EM im Bereich Akkreditierung eingesetzt werde. Aus diesem Grund beginnt meine Tätigkeit als Volunteer bereits am 16.06.2014. In der Mail teilte man mir auch mit, dass am 14.06.2014 die für meinen Einsatz wichtige Schulung in Braunschweig durchgeführt wird. Diese wurde dann aber kurzfristig auf den 16.06.2014 verschoben.

Nach einigen Verzögerungen bekam ich am 10.06.2014 meinen genauen Einsatzplan für die Veranstaltung. Da sich nur zwei Volunteers für die Schulung am 14.06. angemeldet hatten, wurde dieser Termin gestrichen und auf den 16.06. um 14:00 gesetzt. An dem Tag kann ich aber bereits ab 09:00 meine Bekleidung bekommen.